Rahmenlos I Alu(minimum)



Optimierter Fensterrahmenanteil



Blendrahmenlose Schiebefenster sind unerreichbare Konstruktionen, doch mit dem System "Sky-Frame" hat die Schweizer Firma, R&G Metallbau AG ein System für großflächige Schiebefenster entwickelt, bei dem der umlaufende Rahmen bündig in Wand, Decke und Boden eingelassen werden kann. Vom Rahmen bleibt nur eine 20 mm schmale senkrechte Sprosse sichtbar, an der sich zwei Elemente überlappen. Das erlaubt eine weitgehend uneingeschränkte Aussicht und schwellenlos in den Außenraum fortgesetzte Zimmerböden. Neben diesen ästhetischen Entwicklungen genügt das System gegenwärtigen Anforderungen bezüglich Wärmedämmung und Sicherheit. Dank bodeneben versenkbaren Laufschienen ist das Schiebefenster sehr behindertenfreundlich. Grundsätzlich sind eine Vielzahl von verschiedenen Öffnungsvarianten in zwei- und dreigleisigen Ausführungen möglich. Auch spezielle Ausführungen wie Schieber mit Hygienelüftung, integrierte Insektenschutzgitter, elektrische Antriebe, Einlauf in Nischen sowie komplett öffnende Ecken sind in dem System realisierbar.

Abhängig von einer Ausführung als zweigleisige bzw. dreigleisige Anlage stehen zwei Standard-Rahmenprofile von 110 und 170 mm zur Verfügung. Die Ansichtbreite der Rahmenprofile beträgt 45 mm, der Sprossenprofile 20 mm, der Breite bei versetzter Mittelöffnung 30 mm und bei Mittelöffnung auf einer Ebene 80 mm. Die anodisierten Profile sind an den Ecken mit Klebstoff versehen, mit Eckwinkeln verbunden und anschließend verschraubt. Die vertikalen Flügelprofile, mit einer maximalen Aufnahmekapazität von 30 mm Isolierglasdicke werden auf einen GFK-Verbundrahmen aufgeklippst, wodurch Spannungen durch Wärmeausdehnungen verhindert werden können. Der Einsatz von Einscheibensicherheitsglas (ESG) ist die Regel.

Die Systementwässerung erfolgt durch die Bodenschiene. Falls ein bodenbündiger Einbau der Bodenschiene gewünscht wird, kann die Entwässerung z.B. auch mit einer versenkten Wasserrinne oder einem Holzrost mit darunter liegendem Stauraum erfolgen.

weitere Informationen: www.sky-frame.ch